Donnerstag, 10. Februar 2011

Dreieckstuch


Huhu ihr Lieben,

mir geht es langsam besser, nehme jetzt seit Dienstag Antibiotikum, es ging einfach nichts mehr. Ich hoffe das es jetzt ganz schnell wieder besser wird.

Heute habe ich ein Sabbertuch für das kleine Babymädchen genäht, sie ist gerade an Zahnen und sabbert alles voll.

Gestern Abend haben wir einen Anruf von unserer Bank bekommen, wir haben endlich eine Kreditzusage*freuuuuuuuuuuuhüpf*
d.h. im Mai ist umziehen ins eigene Nest angesagt, ich freue mich schon so sehr, Gedanklich wird schon alles eingerichtet.:-)))

So ich muß jetzt mal ne Runde unter die Rotlichtlampe, bis später!!!


Kommentare:

  1. schönes Stöffchen...
    solche Sabbertücher wollte ich auch nähen demnächst... hast du ein Schnitt verwendet oder freihand?

    lg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Weiterhin gute Besserung!

    Das sind ja mal echt gute Nachrichten!!!!!!!!

    Ich freu mich für Euch

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu ihr Beiden,

    Dabkeschön!

    @Nadine: ich habe es Freihand genäht, irgendwie habe ich kein passendes Scnittmuster gefunden.

    Lg Vio

    AntwortenLöschen