Mittwoch, 9. Juni 2010

Rhabarber - Muffins Rezept

Rhabarber-Muffins


Zutaten: -250g Rhabarber
- 175g Butter
-1Prise Salz
-1Pck. Vanillinzucker
-150g Zucker
-4 Eier
-350g Mehl
-1Pck Backpulver
-5EL Milch
-Piderzucker

Zubereitung:
Rhabraber schälen und in kleine Stücke schneiden.
Fett, Salz, Vanillinzucker und Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, bis auf 1 EL, und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Rhabarberstücke im restlichen Mehl wenden und vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig mit zwei El in die Muffinform einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25-30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
Mit Puderzucker bestäuben.

Tipp: Ich habe den Rhabarber eine Stunde davor klein geschnitten und mit 6 El Zucker vermengt, dann schmeckt der Rhabarber nicht ganz so sauer!!

Guten Apettit!




Quelle: Chefkoch

Kommentare:

  1. Oh super lecker!

    Reich mal eins rüber ;-)

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Mmmhm, das muss ich ausprobieren. Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen